button fb1 2 button ah 2 button aj 2 button bj 2 button cj 2 button dj 2 button ej 2 button fj 2 button bam 2


 

„Sonnenschirm adè, Anbau olè – Einweihung zum Heimspiel gegen SG Diemeltal“

Pünktlich zum ersten Heimspiel 2019 am kommenden Sonntag, den 17.03.2019 (Anpfiff 15:00 Uhr gegen die SG Diemeltal) ist das ca. 7 x 5 Meter große Vordach des Vereinsheims des SV Espenau fertiggestellt wurden. Die Abteilung Fußball hat schon lange einen Ersatz für die windanfälligen Sonnenschirme gesucht und konnte dank der Unterstützung von Holz Tusche (Beistellung Holz) und Raumausstatter Michael Neusel (Beistellung Farbe) das Projekt Vordach als Sonnen- sowie Regenschutz in Angriff nehmen.
Unter fachmännischer Unterstützung von Handwerker-Koryphäe Ewald Pforr und Dachdeckermeister Gerrit Schampier hat die Abteilung Fußball das Vordach kosten- und arbeitsmäßig in Eigenleistung errichtet, so dass die Zuschauer künftig ein schattiges Plätzchen bei strahlend blauem Himmel haben oder bei Regen auch mal den Regenschirm vergessen können.

Besuchen Sie uns bei den kommenden Heimspielen der Senioren, AH oder Jugend und nutzen Sie den neu überdachten Bereich für ein Schwätzchen bei Kaffee und Kuchen bzw. Bratwurst und Bier. 

k IMG 0153  k IMG 0154


SVE verlängert mit Trainer Jörg Brachmann / Rückkehrer Klindworth

Auch in der kommenden Spielzeit 2019/2020 werden die fußballerischen Geschicke der Espenauer Fußballer unter der Leitung von Jörg Brachmann stehen, der nach der Amtsübernahme im Winter 2015/2016 somit in seine sechste Saison beim SVE geht. Die Spartenleitung (Zuschlag/Seidel) und Trainer Brachmann haben die Winterpause genutzt, um diese Personalie zu fixieren, damit die Planungen für die neue Saison bereits begonnen werden können. Ein erster Erfolg für die Planung der neuen Spielzeit stellt die Zusage des kompletten Kaders der A-Jugend für den Seniorenbereich dar. Nach nunmehr acht Jahren ohne aufrückende Jugendspieler freut sich der SVE, dass die in den letzten Jahren fokussierte Jugendarbeit durch die Übernahme der Spieler vom Trainerteam (Höf/Dümer) fruchtet.

Brachmann     Klindworth

Rückkehr Alexander Klindworth

Zusätzlich zu dieser Zusage konnte man den Transfer von Goalgetter Alexander Klindworth (nach einem halben Jahr zurück vom TSV Rothwesten) in der Winterpause vermelden. Alex meldete sich gleich erfolgreich mit der Torjägerkanone anlässlich des REWE Cups Christian Prell zurück.
Die Rückrunde beginnt mit einem Auswärtsspiel am 10.03.2019 in Helmarshausen gegen die SGWeser/Diemel (Anstoß 15 Uhr).
Das erste Spiel unter heimischer Kulisse findet am 17.03.2019 gegen die SG Diemeltal um 15 Uhr in Hohenkirchen statt. 


"SVE und FFV ehren Spieler des Jahres"

Im Rahmen des jährlichen Neujahrsempfangs am 05.01.2019 hat die Abteilung Fußball und der Fußballförderverein 2000 Espenau e.V. erstmalig einen Spieler des Jahres geehrt. Für die Wahl des Jahres 2018 war man sich schnell einig, dass die Wahl schwer an Oliver Scheibe vorbeiführen kann. Neben seiner sportlichen Leistung auf dem Platz mit einigen Toren und etlichen Vorlagen, besticht Oli stets durch 100% Einsatz. Des Weiteren ist Oli stets ein Vorbild, wenn es darum geht im Sinne des Vereins bei Arbeitseinsätzen, Auf- und Abbauten sowie Cateringdiensten parat zu stehen.
Als persönliches Dankeschön hat Oli einen Gutschein einer unserer Hauptsponsoren REWE Markt Prell erhalten. Das individuell angefertigte Eichenbrett soll zukünftig im Clubhaus seinen Platz finden und Platz für weitere SVE-Kicker finden.

k Spieler des JAHRES